Festival 2017

Im September bauten wir alles selbst!




Dabei zogen wir nicht nur mit SELBSTBAU-Musikern durch die KuFa, ZK/U, Kallasch& und Kapitel 21, sondern feierten wieder ein großes Selbstbaufest auf dem Ottoplatz-und Ottospielplatz in Moabit. Zu bestaunen gab es Selbstbauer aus ganz Berlin und Deutschland, viele Workshops für große und kleine Musiker, Rieseninstrumente und viel viel tolle Musik. Mit dabei waren: N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten), Erich Lesovsky, DJ Marcelle, Strawberryman, Lockruf, Dov ‚Balu‘ Rosen, Klang-Holz e.V., Do.Se Instruments, Alwin Weber, Karl Heinz Jeron u.v.m.



Außerdem präsentierten bei Konzerten, Performances und Workshops Musiker und Künstler die verschiedensten Interpretationen von selbstgebauter Musik gepaart mit oftmals ungewöhnlichen Aufführungskonzepten. Für Groß und Klein zeigt die Selbstbau- und DIY- Szene, was sie zu bieten hat. Mit dabei waren Mothers of God, Atonor, Vazul und Ebla, Kasia Justka, Blac Blob Orkestar, Grüne Brücke, Klimper2Go, 2D Comic Cardboard, u.v.m.